Heckmann kocht!

Geburtstagsmenü für die Familie

(M)eine wirklich schöne Geburtstagsfeier 

 

Dieser Samstagabend wird mir noch lange in guter Erinnerung bleiben. Eine Geburtstagsfeier, wie sie im Buche steht: Festliches aber doch gemütliches Ambiente, gutes Essen und edle Weine, harmonische Stimmung und für einen Kulinariker wie mich originelle Geschenke. Für das stimmungsvolle und doch gemütliche Ambiente in unserem Wintergarten haben die schön gedeckteTafel und das Feuer im Kachelofen gesorgt. Für das gute Essen und die Getränke waren meine Gattin und ich verantwortlich (siehe untenstehender Menüplan). Für die harmonische Stimmung sorgten die Gäste, die überall mit anpackten und vom Auftragen bis zum Abwaschen alles in bester Teamarbeit erledigten. Von den Geschenken möchte ich insbesondere den Überrraschungs-Geburtstagskuchen meiner Nichte Ruth erwähnen. Einen Honigkuchen - oder wie wir ihn einfach genannt haben "Braunen Kuchen" - nach Omas altem Rezept. Und die Flasche Kakao-Nuss Likör aus Salzburg und die Flasche Grappa aus Italien sowie das Buch mit dem bezeichnenden Titel "Sautanz" mit Rezepten aus einer Zeit, als Fleisch noch etwas besonderes war. Nicht zu vergessen einige Glücks- und Rubbellose und den neuen Fotoapparat, den ich ja schon zu Weihnachten bekommen habe.

Georg Geb. Fenchelsuppe 1.2019 Georg Geb. Nusstorte 1.2019.JPG aktuell

Anfang gut, Ende auch gut: Fenchel-Gemüsesuppe mit Garnelen oder Croutons, Walnusstorte mit Schokioladeüberzug

 

Willkommen zu Monika & Georgs Geburtstagsmenü

am Samstag, 19. Jänner 2019

 

Das Neueste aus der Selch´ - Aperitif & Häppchen

Kostproben von der Bio-Sau: Speck & Karree

Schafkäse für unsere Vegetarier

 

Rosé Sparkling vom Sax aus Langenlois

 

Vorspeise: Kräftige Fenchel-Gemüsesuppe

mit frischem Schnittlauch, gebratenen Garnelen oder Croutons

 

Der Junge 2018

Weinbau Schweifer, Eisenstadt-Kleinhöflein, Burgenland

 oder ein Stiegl-Bier

 

Georg Geb.1.2019 Enten vor Füllung JPG Georg Geb.1.2019 Enten fertig.2JPG

Gefüllte Bauernenten nach einem Rezept vom steirischen Meisterkoch Alois Schanner vom Pfarrwirt in Döbling

 

Hauptgericht: Ungarische Enten

Ein Weihnachtsrezept vom Meisterkoch

mit Sacher-Rotkraut, glacierten Maroni

Kartoffel- und Semmelknödelrolle

Grüner Salat, Tsatsiki- und Endiviensalat mit Kartoffeln

 

Rosenberg Cuvée 2012, Weingut Markowitsch, Göttlesbrunn, Carnuntum, N.Ö.

 St. Laurent Ried Satzen 2015, Weingut Jordan, Pulkau, Retzer Land, N.Ö.

 

 Digestif

 

Als Nachspeise eine neue, italienische Torte

Walnusstorte (Torta di Noci) 

 

 Georg Geb. Ständchen1.2019 Georg.Geb.1.2019 Brauner Kuchen neu

Was kann man sich zum Geburtstag noch mehr wünschen: Ein Ständchen und einen festlichen Honigkuchen