Heckmann kocht!

Familienfasching 2021 in Corona-Zeiten

Ein Faschingssonntag im Familienkreis

Am heurigen Faschingsonntag hatten wir - nicht nur mangels anderer Möglichkeiten - ein kleines privates aber sehr nettes und abwechlsiungsreiches Familientreffen. Schließlich galt es sowohl den Valentinstag als auch den Faschingssonntag entprechend zu würdigen. So kam uns der Vorschlag unserer Nichte Ruth, die sich erstmals an Faschingskrapfen versuchen wollte, gerade recht, und wir machten kurzerhand aus der Not eine Tugend. Dazu gesellte sich das ebenfalls hochwillkommene Angebot ihres Lebensgefährten Moritz, sein selbstgebrautes Bier zur Verkostung und seine Hifi-Anlage zu einer exquisiten Hörprobe mitzubringen. 

 Faschingskrapfen Familie 2021 Monika u. Georg  Faschingskrapfen Familie 2021 Gruppe 3

                Willkommen bei Familie Heckmann                   Corona-Test negativ, der Familienfasching kann beginnen!

Für eine solide Grundlage hatte ich mit einem bunten, appetitlichen Krumbira im Blech gesorgt. Bei diesem traditionellen Eintopf der Rumaer Küche ist ohnhin für jeden etwas dabei, u.a. Reis und Kartoffeln, gesurte Ripperl und Rumaer Bratwurst sowie Knacker und Bratwürstl. Diesmal habe ich mit Tomaten, Karotten und Rüben noch eine weitere gemüsige Komponente hinzugefügt. Dazu konnten wir bereits das selbstgebraute dunkle Bier von Moritz verkosten, das uns ebenso gut geschmeckt hat wie der Grüne Veltliner vom Sax aus dem Kamptal und der Rosé vom Rosenberger aus dem Kremstal.

 Faschingskrapfen Familie 2021 Krumbira im Blech serviert 2 Faschingskrapfen Familie 2021 Krapfn fertig Keller 2

     Georgs köstliches Krumbira im Blech als solide Grundlage         Ruths selbstgemachte, flaumige Faschingskrapfen 

 Faschingskrapfen Familie 2021 Bier im Schnee 1 Faschingskrapfen Familie 2021 Bierverkostung Moritz u. MC jpg

              Das selbstgebrautes Bier von Moritz wird nach Schneekühlung                          vom Expertenteam verkostet

Für die Nachspeise mussten wir dann selbst Hand anlegen. Ruth hatte alle erforderlichen Zutaten für die Faschingskrapfen mitgebracht, und ich hatte das erforderliche Equipment - Fritteuse, Öl, Spritze für die Marmelade, etc. - vorbereitet. Mit tatkräftiger Unterstützung meiner Gattin konnten wir so innerhalb kürzester Zeit - natürlich musste der Teig auch entsprechend "gehen" - an die 30 köstliche Krapfen auf den Tisch bringen. Damit war die Kaffeejause mehr als gesichert.

Faschingskrapfen Familie 2021 Ruth Zub. 1 Faschingskrapfen Familie 2021 Fritteuese 1 1

 Ruth hatte alle Zutaten für den Teig mitgebracht    Die Krapfen wurden in heißem Fett in der Fritteuse herausgebacken

Faschingskrapfen Familie 2021 Monika Füllen 1  IMG 20210214 WA0012

 Monika hat sich um die Marmeladefüllung gekümmert            und um das dekorative Bestreuen mit Staubzucker

Nachdem wir alle mehr als satt waren, lud Moritz mit seiner hochqualitativen Musikausrüstung zu einem Ohrenschmaus ein. Dazu hatten wir bereits im voraus unsere Lieblingsmusik ausgewählt Aber da selbst langes Musikhören hungrig macht, durfte ich für den kulinarischen Abschluss mit einer geballten Ladung belegter Brötchen sorgen. Dazu wurden dann noch eine Flasche Rioja und eine Flasche Chianti geleert.  

Faschingskrapfen Familie 2021 Moritz Musik PC 1 Faschingskrapfen Familie 2021 Musik hören 1

    Moritz machte den Disc Jockey                        Und die Familie lauschte ganz entspannt ihrer Lieblingsmusik