Heckmann kocht!

Sie können in beide Richtungen durch einfaches anklicken der Tabellenüberschriften sortieren nach:

> Alphabet (Titel)

> Aktualität (Veröffentlichkeitsdatum)

> Beliebtheit (Zugriffe)

Kürbishuhn

Knuspriges Kürbishuhn

Ein Kürbisrezept mit Hühnchen. Knoblauch und Linsen

Kürbishuhn Original Kürbishuhn serviert 2

        Merkur-Friends-Rezept                    Von mir nachgekocht in der Version für 2-3 Personen

Corona sei Dank: wieder ein neues Rezept, auf das ich beim Ablegen meiner unzähligen Rezeptkopien gestoßen bin. Ich habe es aus dem Friends-Magazin von Merkur, aber ursprünglich stammt es von Donna Hay. Die Mengenangaben reichen leicht für 4 Personen. Nachdem ich aber nur für meine Gattin und ich koche, habe ich - wie Sie aus dem einen oder anderen Bild ja unschwer ersehen können - fast alle Mengenangaben für die Zutaten halbiert. Das Rezept ist nicht schwierig und nur mittelmäßig aufwändig. Sie sollten eigentlich in etwa 5/4 Stunden fertig sein, wobei davon die reine Garzeit im Backrohr etwa eine ¾ Stunde beträgt. Es war unser Gericht für den Ostersonntag, und ich habe als Beilagen dazu noch einen Kochbeutel-Reis sowie einen feinen Gurkensalat mit Rahm und frischer Dille gemacht.

Kürbishuhn Zutaten 1 Kürbishuhn Zubereitung 1

Zutaten inklusive Reis und Gurken als Beilagen   Hühnchen angebraten, Kürbis gewürfelt, Salat fertig

Zutaten

     1-2 EL

Olivenöl

       8

Hühnerkeulen (1,6 kg)

 

 Meersalz & schwarzer Pfeffer

       250 ml

Hühnersuppe

       250 ml

Marsala

       60 ml

Rotweinessig

      1 kg

Kürbis nach Wahl geschält, entkernt & in Stücke geschnitten

  10 Zweige

Thymian

   1 ganze

Knoblauchknolle halbiert

   4 Streifen

Orangenschale von einer Bio-Orange

 2 Dosen

braune Linsen (je 400 g), abgetropft & abgespült

 

Zubereitung

Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Kürbis schälen, entkernen und in größere Stücke schneiden. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen. Die Hühnerkeulen mit Haut und Knochen salzen und pfeffern und in 2 Durchgängen (andere Hälfte des Öls für den 2. Durchgang verwenden) gut anbraten, bis sie knusprig sind. Herausnehmen und beiseitestellen.

Pfanne mit Hühnersuppe, Marsala und Essig ablöschen und 1-2 Min. aufkochen.

Hühnerkeulen, Kürbisstücke, Thymian, Knoblauch und Orangenschale in einen Bräter geben und 45 – 50 Min. braten, bis das Huhn dunkelbraun und die Sauce gut einreduziert ist. Die gut abgetropften Linsen dazugeben, kurz durchwärmen und dann servieren.

Man sollte den Bräter für die ersten 30-35 Minuten abdecken. Dann die Linsen dazugeben und die restlichen 10-15 Minuten fertig garen.

Kürbishuhn Zubereitung Pfanne 2 Kürbishuhn serviewrt 1

       Es ist alles in der Pfanne, also ab in den Ofen!                                  Serviert mit Reis und Gurkensalat

Tipps

  • Ich koche so gut wie immer ohne Alkohol. Darum habe ich anstelle des Marsala einfach – einen gerade verfügbaren - alkoholfreien Weißwein verwendet und mit einem Schuss Sherry-Essig verfeinert.
  • Als Beilage passt sehr gut Reis dazu, natürlich auch ein milder Salat wie z.B. ein Gurkensalat (mit etwas Rahm oder Joghurt
  • Als Getränk kann ich dazu einen trockenen Weißwein empfehlen. Natürlich passt auch Bier.