Heckmann kocht!

Sie können in beide Richtungen durch einfaches anklicken der Tabellenüberschriften sortieren nach:

> Alphabet (Titel)

> Aktualität (Veröffentlichkeitsdatum)

> Beliebtheit (Zugriffe)

Masarponecreme

Mascarponecreme mit Schokoladensauce

 

Einfach und gut, oder kürzer gesagt „einfach gut“. So könnte man dieses Nachspeisen-Rezept bezeichnen, mit dem ich als „Dolce“ mein Piemont-Dinner (Bericht unter Aktuelles) abgeschlossen habe. Man benötigt wenige Zutaten, die Zubereitung dauert nicht lange und ist nicht aufwändig, und man kann es fast komplett schon am Vortag zubereiten. Es stammt aus dem Buch „Piemont und Aosta-Tal – Küche, Land und Leute“ von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer und ist aus der Reihe „Kulinarische Landschaften“ von Verlag Droemer-Knaur. Ja, das sind die beiden Herrschaften, die als Martina und Moritz im WDR kochen. Das Buch stammt allerdings aus einer Zeit, wo die beiden noch nicht so „gehudelt“ haben! Die Mengenangaben reichen knapp für vier Personen, für 6 Personen würde ich um ein Drittel bzw. fast die Hälfte mehr nehmen.

 

Zutaten

 

Für die Creme:

 

- 2 Eigelb

- 1 EL Zucker

- 250 g Mascarpone

 

Für die Schokoladensauce:

 

- 100 g bittere Schokolade (70 % Kakaoanteil)

- 1/8 l Espresso

 

Zubereitung

 

Eigelb und Zucker dick und cremig schlagen. Dann den Mascarpone unterrühren. In kalt ausgespülte Portions- oder Souffléförmchen füllen und mindestens über Nacht kalt stellen. Zum Servieren aus den Förmchen stürzen und auf der Schokoladensauce anrichten. Für die Sauce die Schokolade im Espresso behutsam auflösen (schmelzen) und kalt stellen. Vor dem Servieren mit dem Handmixer nochmals kräftig aufschlagen. Wird die Schokosauce schon am Vortag zubereitet, wird sie fest und muss nochmals leicht erwärmt werden.

 

Tipps

 

- Je gelber die Eidotter sind, desto schöner und leuchtender gelb wird auch die Creme

- Sie können gerne etwas Gelatine zur Creme geben, das erhöht die Steifigkeit beim Stürzen

- Zum Garnieren eignet sich Schlagobers und/oder frische Früchte wir z.B. Erdbeeren

 

Mascarponecreme mit Schokosauce

Köstlich und einfach = einfach köstlich: Mascarponecreme mit Schokoladensauce